Datenschutzberatung

Wenn es um das heikle Thema Datenschutz geht, stehen wir Ihnen als externer Datenschutzbeauftragter und als Berater zur Seite.

Als externer Datenschutzbeauftragter sind wir für die Herstellung und die Aufrechterhaltung eines gesetzeskonformen Betriebs Ihrer Datenverarbeitungen zuständig. Dafür erfassen und analysieren wir zunächst die Datenverarbeitung Ihres Unternehmens. Wir erstellen eine Risikoanalyse und entwickeln ein Datenschutzkonzept. Die Schulung Ihrer MitarbeiterInnen zählt ebenfalls zu unserem Aufgabenbereich.

Die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter umfasst im Wesentlichen die folgenden Leistungen:

  • Bestandsaufnahme der bestehenden Datenverarbeitungen Ihres Unternehmens. Erstellen von Verfahrensverzeichnissen. Ermitteln der verarbeiteten Datenkategorien, der Zweckbindungen und Speicherdauern.
  • Risikoanalyse. Analyse des Datenschutz-Handlungsbedarfs. Ausarbeitung von Datenschutz-Zielen.
  • Erarbeitung eines Datenschutzkonzepts. Ausarbeitung von Optimierungsmaßnahmen.
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen. Planung und Begleitung bei der Implementierung des Datenschutzkonzepts in Ihrem Unternehmen.
  • Schulung von MitarbeiterInnen.
  • Laufende Betreuung in Datenschutzfragen: Integration neuer Anwendungen; Unterstützung Ihrer MitarbeiterInnen in Datenschutzfragen; Schulungen nach Bedarf.

Für Schulungen und Vorträge zu spezifischen Datenschutz-Themen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.