News

Datenschutz für soziale Betriebe

Soziale Unternehmen sind in ihrer täglichen Arbeit mit einer Vielzahl von Datenschutzanforderungen konfrontiert. Einerseits verarbeiten sie aufgrund ihres Tätigkeitsbereichs eine Vielzahl teils sensibler personenbezogener Daten. Andererseits sind sie seitens ihrer Auftrags- bzw. Fördergeber mit zahlreichen, teils einander widersprechenden, Datenschutz-Anforderungen konfrontiert. Diese Anforderungen in der Praxis zu erfüllen stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen.

Kategorien: 

Workshop Was tun nach dem Safe Harbor-Urteil?

Nächster Termin

  • nach Vereinbarung, halbtägig

Weitere Termine

  • Nach Vereinbarung

Zielgruppe und Inhalte

Nach dem Safe Harbor Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) ist die Nutzung von US-amerikanischen Dienstleistern (Microsoft, Google, Salesforce, Dropbox, …) und der Transfer von personenbezogenen Daten in die USA auf Basis dieser Rechtsgrundlage nicht mehr möglich.

Kategorien: 

Workshop Privacy by Design

Nächster Termin

  • nach Vereinbarung, ganztägig

Zielgruppe und Inhalte

Der Workshop Privacy by Design (eingebauter Datenschutz) richtet sich an Entscheidungsträger und Praktiker der Software-Entwicklung (Architekten, Entwickler, ...), die mit der Planung und Realisierung von Softwareprojekten befasst sind.

Kategorien: 

Workshop DVR Meldung

Nächster Termin

  • nach Vereinbarung, halbtägig

Zielgruppe und Inhalte

Der Workshop DVR Meldung (Meldung an das österreichische Datenverarbeitungsregister) richtet sich an Entscheidungsträger und Praktiker, die für Planung, Einsatz und Betrieb von EDV-Systemen verantwortlich sind.

Kategorien: 

Workshop Datenschutz Grundlagen

Nächster Termin

  • Nach Vereinbarung, halbtägig

 Zielgruppe und Inhalte

Der Workshop Datenschutz-Grundlagen richtet sich an Unternehmens-Mitarbeiter und Betriebsräte, die im Rahmen ihrer Tätigkeit personenbezogene Daten verarbeiten oder für die Überprüfung der ordnungsgemäßen Datenverarbeitung im Betrieb zuständig sind. Dieser Workshop ist auch ideal zur Schulung neuer Mitarbeiter geeignet.

Kategorien: 

Datenschutz-Kongress: Daten, Netz & Politik (#DNP12)

03.09.2012

Bald ist es nun so weit: Unter dem Titel Daten, Netz & Politik (#DNP12) geht am 8. und 9. September 2012 der erste Netzpolitik-Kongress in Österreich über die Bühne. Zwei Tage lang werden im Palais Kabelwerk in Wien nationale und internationale Akteure aus allen Bereichen der Netzpolitik zusammentreffen, um ihre Erfahrungen auszutauschen.

Kategorien: 

Datenschutz-Seminare: neue Termine

31.07.2012

Auch wenn derzeit das Wetter eher an Urlaub und Badefreuden denken lässt, haben wir für Sie bereits jetzt die Termine für unsere Datenschutz-Workshops im Herbst und Winter 2012 festgelegt.

Für alle unsere Workshops stehen nun auch die Termine bis Dezember 2012 fest. Detailinformationen zu den Workshops finden Sie auf den folgenden Seiten:

Kategorien: 

Call for Contributions: Daten, Netz & Politik (#DNP12)

21.06.2012

Unter dem Titel Daten, Netz & Politik (#dnp12) veranstaltet unser Datenschutzportal unwatched.org den ersten Datenschutz- und Netzpolitik-Kongress in Österreich. Zwei Tage lang werden dabei österreichische und europäische Akteure aus allen Bereichen der Netzpolitik zusammentreffen, um ihre Erfahrungen auszutauschen.

Kategorien: 

Wir sind übersiedelt!

15.06.2012

Um unserem steigenden Platzbedarf gerecht zu werden und unseren Seminarteilnehmern auch weiterhin ein angemessenes Ambiente bieten zu können, haben wir seit Anfang des Jahres intensiv nach neuen Räumlichkeiten gesucht.

Seit 8. Juni ist es nun soweit: Wir sind übersiedelt!

Das neue Büro liegt mitten im Herzen des Spittelbergs und bietet uns und unseren Besuchern mehr Platz, Luft und Licht. Auch die gesamte unwatched-Redaktion hat hier ihr neues Zuhause gefunden.

Kategorien: 

EU Expertengruppe zu Datenschutz in Smart Grids

Mitte Mai 2012 hat die Europäische Kommission eine Expertengruppe zu Privatsphäre, Datenschutz und Cyber Security in Smart Grids eingerichtet. Aufgaben der Gruppe sind einerseits die Entwicklung eines Instruments zur Datenschutz-Folgenabschätzung für diesen Technologiebereich sowie andererseits die Entwicklung eines Rahmens zur Abschätzung der Informationssicherheit von Smart Grids. mksult Geschäftsführer Andreas Krisch ist Mitglied dieser Expertengruppe.

Kategorien: 

Pages